Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

War Corona geplant?

Last updated on 19. Oktober 2021

Am Milken Institute fand am 29. Oktober 2019 eine Veranstaltung statt, die sich “Zukunft des Gesundheitsgipfels” nannte. Dort diskutierten Dr. Fauci (also der US-Wieler) und einige Wissenschaftler des NIH, das sich selbst als eines der wichtigsten medizinischen Forschungszentren bezeichnet und eine Behörde des US-Gesundheitsministeriums ist, wie ein “störendes Ereignis” (Naomi Klein würde sagen eine Schockstrategie) dazu genutzt werden könne, um die jahrzehntelangen Genehmigungsverfahren für eine neue Impfstofftechnologie zu umgehen. Denn sie hätten gerne diese Technologie zugelassen gesehen. In dem Zusammenhang sprach man auch offen über einen grippeähnlichen Virus aus China oder etwas Ähnlichem.

Hier nun das Transkript des Videoclips 1

Am Mikrofon ist Michael Specter (The New Yorker Staff Writer), er sagt zum “Universal Flu Vaccine“:

“Warum jagen wir das System nicht einfach in die Luft? Offensichtlich können wir nicht einfach das bestehende System ausschalten und sagen, ‘hey da draußen in der Welt, jeder von euch kann jetzt diesen neuen Impfstoff bekommen, den wir noch niemanden vorher gegeben haben’, aber es muss doch einen Weg geben. Wir züchten Impfstoffe zum größten Teil in Eiern, wie wir es seit 1947 tun.”

Videoschnitt. Es folgt eine Aussage von Dr. Fauci:

“Um eine Transition zu ermöglichen, um aus dem Eierbebrüten herauszukommen, das, wie wir wissen Ergebnisse erzielen kann, von dem wir profitieren können, (…) zu etwas, dass viel besser sein muss. Sie haben den Beweis, dass es funktioniert, dann müssen Sie durch all die klinischen Prüfungen gehen, Phase 1, Phase 2, Phase 3, und dann müssen Sie beweisen, dass sich dieses spezielle Produkt über all die Jahre als gut erweist. Das alleine, wenn alles perfekt funktioniert, braucht ein Jahrzehnt.”

Videoschnitt. Es folgt eine Aussage von Rick Bright, Direktor von HHS Biomedical Advanced Research & Development Authority (BARDA):

“Wir benötigen vielleicht … oder einen dringenden Aufruf für … ein außergewöhnliches Ereignis, das durchschlagend störend ist, und nicht durch bürokratische Prozesse zurückgehalten werden kann”.

Videoschnitt. Es folgt wieder eine Aussage von Dr. Fauci:

“Also wir haben da wirklich ein Problem, wie die Welt voranschreitet (…) es wird äußerst schwer werden, das zu verändern, außer man macht es von Innen heraus und sagt, ‘mir ist egal, was eure Auffassung ist, wir werden das Problem beheben, durch einen Weg, der unterbrechend wirkt und der innovativ ist’, denn man braucht beides.”

Hinzugefügt auf Grund des im Kommentar angegebenen Links, der eine Textpassage enthält, die sich anders liest, als gehört:

“‘Wir haben also wirklich ein Problem damit, wie die Welt die Influenza wahrnimmt, und es wird schwierig sein, das zu ändern, es sei denn, man tut es von innen heraus und sagt: ‘Es ist mir egal, wie ihr die Influenza wahrnehmt, wir werden das Problem angehen’. Wir werden das Problem angehen.’ Und zwar auf eine disruptive und auf eine iterative Art und Weise, denn man braucht beides”, sagte Fauci.”

Videoschnitt. Es folgt erneut ein Zitat von Rick Bright:

“Es ist nicht allzu verrückt sich auszudenken, dass der Ausbruch eines neuen Virus irgendwo in China stattfindet, dass wir die RNA-Sequenz von dort erhalten, diese auf eine Anzahl vernünftiger Zentren verteilen, (…)”

Ich hatte zu Beginn der Corona-Krise gesagt, dass die Politik “auf der Krise surft“. Ab er es ist nicht nur die Politik. Durch die Planspiele, die vorher stattfanden, waren auch alle wirtschaftlichen und medialen Akteure vorbereitet darauf, in einer bestimmten Art und Weise aus der Krise ihren Nutzen zu ziehen und Dinge zu realisieren, welche sie schon immer realisieren wollten. Und was waren diese lange schon angestrebten Ziele?

Die Politik ist vertreten mit Entwicklungen in Richtung Zentralisierung und Globalisierung, weil sie die Verantwortlichkeit und Kontrolle durch Massen unmöglich macht. (Wie vorher im Bildungswesen vorexerziert.) Mit Maßnahmen zur besseren Kontrolle der Bevölkerung und weniger Hindernisse durch demokratische Prozesse. Die Medien zur Eliminierung der immer lästiger werdenden Konkurrenz von alternativen Medien, bei gleichzeitiger Bestätigung ihrer Rolle als die Realität erschaffende Spieler. Und schließlich einzelne große Wirtschaftszweige wie die Pharmaindustrie und die BigTech-Industrie, welche durch die Krise einen in der Geschichte der Welt noch nie gesehenen Profit erzeugen konnten. Alles natürlich zum Nutzen einiger weniger Multi-Milliardäre sowie deren Trittbrettfahrern, zu Lasten der Allgemeinheit.

Dass die Corona-Krise künstlich erschaffen wurde durch bewusstes Platzieren eines Virus halte ich für eine nicht beweisbare These. Ich denke sogar, dass diese Krise anfänglich gar nicht so geplant war. Aber dass man dann eine kleine Krise künstlich aufgeblasen hat und dazu benutzte, um lange geplante Dinge zu realisieren, die in einem normalen demokratischen Prozess niemals durchzusetzen gewesen wären. Und da die meisten Menschen die Zusammenhänge nicht verstehen werden, kommen sie, wie bei der sogenannten “Bildungsreform” wieder damit durch.

__________________________________

Unterstützen mit einem Abohttps://www.patreon.com/frischesicht

Unterstützen Sie uns mit einer Spende: IBAN NL17BUNQ2045314502

Verwendungszweck: Spende

Sie können uns auch mit Bitcoin unterstützen

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist bitcoin-qr-logo.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bildschirmfoto-2020-12-09-um-19.13.38.png

Bitcoin Adresse: 35kAeRvsv5o6y3rCbWRUpsjw9dGyjBmPAp

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung des freien Journalismus

————————

Die Redaktion ist um das Abbilden eines breiten Meinungsspektrums bemüht.

Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist shutterstock_1030401787.jpg

Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz

(Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International) lizenziert. Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen dürfen Sie es verbreiten und vervielfältigen.

image_printdrucken
  1. https://twitter.com/i/status/1445970771059388417[]
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x