Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Nachgefragt bei…! Fritz Weidinger, Internist “..so hält diese Zeit auch viel Gutes bereit!”

Last updated on 29. April 2021

Fritz Weidinger ist seit 21 Jahren hausärztlicher Internist und Teilhaber einer Gemeinschaftspraxis in einer ebenso idyllisch verspielten, wie herrschaftlichen Villa in Tutzing am Starnberger See.

Sein Team und er empfangen ihre Patienten auch jetzt so offen, unverkrampft und herzlich, dass man sich sofort gesünder fühlt innerhalb dieses Gesamtambientes. Kein „Verlassen Sie bitte unsere Praxis, wenn Sie keine vorgeschriebene Maske tragen!“, nicht diese bedrückende Atmosphäre von Angst, wie ich sie bei Arztbesuchen zuvor im vergangenen Jahr seit Beginn der Pandemie erlebte.

Schon längst haben seine Patienten erkannt, dass hinter oder in ihrem so geschätzten Hausarzt weder ein Verschwörungstheoretiker, noch ein Querdenker steckt, auch wenn er sich bereits April 2020 in einem Schreiben an die Süddeutsche Zeitung und anschließend via Facebook öffentlich zu einer Non-Mainstream-Haltung bekannte, mit der Fritz Weidinger auch seither nicht hinterm Berg hält, und dies bislang, ohne Dramen damit zu provozieren.

So freue ich mich sehr darüber, ihn nun selbst zu Wort kommen zu lassen!

————————

Die Redaktion ist um das Abbilden eines breiten Meinungsspektrums bemüht.

Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln!

Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz

(Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International) lizenziert. Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen dürfen Sie es verbreiten und vervielfältigen.

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.