Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Nachgefragt bei…! Fritz Weidinger, Internist “..so hält diese Zeit auch viel Gutes bereit!”

Fritz Weidinger ist seit 21 Jahren hausärztlicher Internist und Teilhaber einer Gemeinschaftspraxis in einer ebenso idyllisch verspielten, wie herrschaftlichen Villa in Tutzing am Starnberger See.

Sein Team und er empfangen ihre Patienten auch jetzt so offen, unverkrampft und herzlich, dass man sich sofort gesünder fühlt innerhalb dieses Gesamtambientes. Kein „Verlassen Sie bitte unsere Praxis, wenn Sie keine vorgeschriebene Maske tragen!“, nicht diese bedrückende Atmosphäre von Angst, wie ich sie bei Arztbesuchen zuvor im vergangenen Jahr seit Beginn der Pandemie erlebte.

Schon längst haben seine Patienten erkannt, dass hinter oder in ihrem so geschätzten Hausarzt weder ein Verschwörungstheoretiker, noch ein Querdenker steckt, auch wenn er sich bereits April 2020 in einem Schreiben an die Süddeutsche Zeitung und anschließend via Facebook öffentlich zu einer Non-Mainstream-Haltung bekannte, mit der Fritz Weidinger auch seither nicht hinterm Berg hält, und dies bislang, ohne Dramen damit zu provozieren.

So freue ich mich sehr darüber, ihn nun selbst zu Wort kommen zu lassen!

————————–—

Unterstützen mit einem Abohttps://www.patreon.com/frischesicht

Unterstützen Sie uns mit einer Spende: IBAN NL17BUNQ2045314502

Verwendungszweck: Spende

Sie können uns auch mit Bitcoin unterstützen

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist bitcoin-qr-logo.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bildschirmfoto-2020-12-09-um-19.13.38.png

Bitcoin Adresse: 35kAeRvsv5o6y3rCbWRUpsjw9dGyjBmPAp

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung des freien Journalismus

————————

Die Redaktion ist um das Abbilden eines breiten Meinungsspektrums bemüht.

Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist shutterstock_1030401787.jpg

Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz 

(Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International) lizenziert. Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen dürfen Sie es verbreiten und vervielfältigen.

image_printdrucken
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Sonja Früh
Sonja Früh
4 Monate zuvor

Sehr geehrte Frau Feldmann,
in Ihrer Beschreibung zum Interview “Nachgefragt bei Fritz Weidinger” heißt es:[…]Schon längst haben seine Patienten erkannt, dass hinter oder in ihrem so geschätzten Hausarzt weder ein Verschwörungstheoretiker, noch ein Querdenker steckt, auch wenn er sich bereits April 2020[…]
Ich verstehe die Nennung von “Verschwörungstheoretikern” und “Querdenker” in obigem Zusammenhang als negative Synonyme für Menschen, die ihre Befürchtungen (=Verschwörungstheoretiker?) und Meinungen (=Querdenker?) äußern und dafür demonstrieren.
Ist das von Ihnen so beabsichtigt?

Mit freundlichen Grüßen
Sonja Früh

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x