Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

#justfuckindoit Interview Corona-Spezial mit Prof. Dr. Franz Ruppert zur manipulativen Psychologie

Last updated on 10. April 2021

Ich spreche in dieser Spezial-Folge der zweiten Staffel mit Prof. Dr. Franz Ruppert. Er ist praktizierender psychologischer Psychotherapeut aus München, doziert dort als Psychotraumatologe und ist Begründer der identitätsorientierten Psychotraumatherapie. Dabei hat er zahlreiche Fachbücher und Publikationen veröffentlicht, darunter zur traumatisierten Gesellschaft, frühen Bindungstraumata, seelischen Spaltung und in Eigenpublikation ein Werk namens „Die Pandemie der Unmenschlichkeit“. Letztere beschäftigt sich mit seiner Erkenntnisentwicklung zu den Psychodynamiken der weltweiten Coronapolitik und kann gegen eine Schutzgebühr auf seiner Webseite heruntergeladen werden.

Welche Psychodynamiken nun genau dieser manipulativen Psychologie hinter dem Agens der aktuellen Gesellschaftspolitik stecken und wie jeder einzelne von uns sich selbst durch Bewusstwerdung aus dieser Angstschleife befreien kann, darüber spreche ich hier mit ihm ganz sachlich und wissenschaftlich anhand zahlreicher Beispiele im Interview.

Das ist die sechsundzwanzigste Folge der am 21. August 2020 gestarteten Interviewserie, bei der ich regelmäßig ein ungeschnittenes und 100% authentisches Gespräch mit mutigen Vorausgehern führe. Menschen, die unglaubliche Unternehmungen gewagt haben, zu denen alle am Anfang gesagt haben “das geht doch nicht” – aber sie haben es trotzdem gemacht und damit ihre Erfahrungen gesammelt. Entweder sind sie gerade im Gründungsprozess, bereits losmarschiert, damit erfolgreich geworden oder daran gescheitert. Oder sie haben schwere persönliche Schicksale oder Ängste überwunden und diese als große Chance für ihr Leben genutzt, um daran zu wachsen. In der zweiten Staffel spreche ich jetzt auch mit Menschen, die quer denken und tiefere psychologische Zusammenhänge aufdecken, die den meisten Menschen in ihrer Angst verborgen bleiben.

Eines vereint sie ALLE: sie machen es einfach! #justfuckindoit eben.

Als Empowerment Coach & Mindset Mentor begleite ich auch dich dabei dein Hamsterrad zu verlassen und deine Träume zu verwirklichen. Damit du mutig deine Wünsche und Visionen in die Tat umsetzt und aus dem Mangel in die Fülle kommst. Raus aus der Angst, rein in die Liebe. Ich unterstütze dich dabei an den Punkten, an denen du dir noch selbst im Weg stehst, und zeige dir, wie du dein volles Potenzial entfalten kannst. 

Wenn du dir noch mehr Inspiration holen willst, dann komm in die gleichnamige Facebook-Gruppe “Connect & Create”, um dich mit gleichgesinnten Menschen zu verbinden, die auch die Lösung finden und dein positives Mindset stärken: https://www.facebook.com/groups/jfdoit 

Und falls du selbst deine Geschichte bei mir erzählen willst oder jemanden kennst, der sie hier unbedingt erzählen sollte, dann schreibe mir gleich eine Nachricht und empfiehl dieses Format weiter.

Ich bin Manuel Schönthaler, Coach & Mentor für deine Potenzialentfaltung in der Persönlichkeitsentwicklung, Intuition und Kommunikation sowie psychologischer Berater mit Schwerpunkt auf narzisstische Störungen und toxische Beziehungen. Derzeit lebe ich in einem Projekt in Portugal, wo ich mich dafür engagiere eine alternative Lebensgemeinschaft und Retreat aufzubauen, in dem sich Menschen wieder mit sich selbst und ihrer wahren Natur verbinden können.

Falls du dir individuelle Unterstützung bei deiner Potenzialentfaltung wünscht, kontaktiere mich für ein persönliches Gespräch.

Dein feinfühliger Coach Manuel

Webseite: www.justfuckindo.it
Mail: lets@justfuckindo.it
Tel.: +49 175 5984336

Link zu meinem Gast: https://franz-ruppert.de

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.