Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Gegen das Vergessen – Der Fall Julian Assange

Während Corona die Schlagzeilen sämtlicher Medien dominiert, wird im toten Winkel der Öffentlichkeit um die Auslieferung von Julian Assange gerungen.

Seit dem 28.10.2021 versucht die US Regierung in einem Berufungsverfahren am Londoner High Court die Auslieferung von Julian Assange zu erwirken. Ursprünglich hatte ein Londoner Gericht die Auslieferung Assanges aufgrund dessen schlechter psychischer Verfassung untersagt.

Aus aktuellem Anlass möchte die Redaktion auf zwei sehr wichtige Publikationen von Mathias Tretschog hinweisen.

Mathias Tretschog ist freier Journalist, Gründer von Stop the WAR in Yemen und Campaigs4Whistleblower.

Prof. Dr. Nils Melzer – UN-Sonderbeauftragter für Folter spricht an der Universität Zürich zum Fall Assange

Dokumentation des freien Journalisten Mathias Tretschog #FreeAssange – SAG NEIN zur Auslieferung von Julian Assange

Weiter Informationen zu Mathias Tretschog:

Seit Februar 2017 recherchiert und veröffentlicht Stop the WAR in Yemen unabhängig und kostenlos Medienberichte, Dokumentationen und Interviews über den Krieg im Jemen. Unterstützen Sie bitte diese Arbeit, damit Stop the WAR in Yemen auch weiterhin die Öffentlichkeit über den Völkermord und Kriegsverbrechen im Jemen informieren kann.

https://free-whistleblower.jimdofree.com.

Evangelische Bank Mathias Tretschog

IBAN: DE64520604100001024434

BIC: GENODEF1EK1

www.paypal.me/StopWARinYemen

Seit dem 26.März 2015 leiden die Menschen im Jemen unter der Geißel eines absurden Krieges. Ein Krieg, der ausgelöst wurde von einer arabischen und internationalen Koalition, angeführt von Saudi Arabien. Ein Krieg, der Kinder und Frauen tötet und vertreibt und die Infrastruktur eines ganzen Landes systematisch zerstört. Eine kritische Berichterstattung über den Völkermord im Jemen und die Rolle der internationalen Koalition inkl. den USA, Frankreich, Großbritannien und Deutschlands dabei, findet in internationalen wie deutschen Haupt-Medien nicht statt und die UNO schaut sprachlos zu. Das sind Kriegsverbrechen, die niemals verjähren und die niemals vergessen werden dürfen! Ausführliche Hintergrundinformationen zum Krieg im Jemen siehe: https://www.krieg-im-jemen.de/

———————

Unterstützen mit einem Abohttps://www.patreon.com/frischesicht

Unterstützen Sie uns mit einer Spende: IBAN NL17BUNQ2045314502

Verwendungszweck: Spende

Sie können uns auch mit Bitcoin unterstützen

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist bitcoin-qr-logo.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bildschirmfoto-2020-12-09-um-19.13.38.png

Bitcoin Adresse: 35kAeRvsv5o6y3rCbWRUpsjw9dGyjBmPAp

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung des freien Journalismus

————————

Die Redaktion ist um das Abbilden eines breiten Meinungsspektrums bemüht.

Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist shutterstock_1030401787.jpg

Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz 

(Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International) lizenziert. Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen dürfen Sie es verbreiten und vervielfältigen.

image_printdrucken
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x