Dr. Eugen Janzen fordert Studie zu Schädlichkeit des MNS bei Kindern

Update 7.10.2020

Aufgrund massiver Anfeindungen bittet Dr. Janzen darum, das von ihm veröffentlichte Video auf allen Kanälen zu löschen.

Anbei das offizielle Statement.

Praxis Dr. Janzen


——————————————————-

Der Pädiater Dr. Eugen Janzen möchte eine Studie zur Schädlichkeit der Masken bei Kindern initiieren. Besonders längere Tragezeiten könnten laut Janzen besonders für Kinder hochproblematisch sein, da der Körper durch das Tragen von Masken einem erheblichen Stress durch das Rückatmen von verbrauchter Luft, die nicht aus der Maske entweichen könne, ausgesetzt sei. Laut Janzen habe sein Bestreben bisher bei Politik und führenden medizinischen Institutionen kein Gehör gefunden.

Anm. d Redaktion:

Da das ursprüngliche Video von Dr. Janzen gelöscht wurde, hier das originale Video, welches über das RPP Institut erneut hochgeladen wurde.

———————————-

Wenn Sie die Inhalte dieses jungen Mediums schätzen und sie den Ausbau der Inhalte unterstützen wollen, freuen wir uns über Ihre Spende.

Spenden für das unabhängige Presseportal frischesicht.de: https://www.patreon.com/frischesicht

———————————-

Die Redaktion ist um das Abbilden eines breiten Meinungsspektrums bemüht. Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln!

© Frische Sicht 2020

Website | + posts

Thomas Stimmel ist international tätiger klassischer Sänger, Kunstfotograf, Journalist und Publizist. 2020 gründete er das unabhängige Presseportal Frische Sicht, welches dem Verlag und Label ars vobiscum angegliedert ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.