Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Rezensionen”

Buchrezension: SOS. Worte – Wege – Werte

Kürzlich kam mir ein schwerer Wälzer zwecks Rezension aus dem Hause „ars vobiscum“ ins Haus. Optisch schon einmal ein wahrer Hingucker! Vorder- und Rückseite, die beiden Buchdeckel, zeigen einen Sternenhimmel. Dazu befindet sich jeweils ein Guckloch in deren Mitte. Die Gucklöcher geben den Blick auf die Erdkugel frei. Nebenbei können sie – so fand ich für mich jedenfalls heraus – auch helfen, mit einem Fingergriff ins jeweilige Guckloch, das schwere Buch beim Lesen besser zu halten. Rund um die Gucklöcher lesen wir: … ICH BIN nur was ICH KANN nur was ICH WILL nur was ICH WEISS nur was ICH BIN ...

“Am Yukon – Kanada-Erzählungen” von Wolfgang Bittner – Rezension

„Am Yukon. Kanada-Erzählungen“ von Wolfgang Bittner. Rezension Es sind schlechte, finstere Zeiten momentan. Momentan? Seit zwei Jahren quält man uns mit den Zumutungen der Corona-Krise und den von der Politik ergriffenen…

“Recherchieren. Ein Werkzeugkasten zur Kritik der herrschenden Meinung” – Rezension

Schaue ich mir den deutschen Journalismus an, so überkommt mich Trauer, Abscheu und bisweilen auch schon einmal kaum zu bändigende Wut. Ich bin schwer enttäuscht von der sogenannten „Vierten Macht“.…

Stell dir vor, es gibt kein Geld mehr! “Saruj” – ein Zukunftsroman von Bilbo Calvez. Rezension

Als mir der Titel des hier zu besprechenden Buches von Bilbo Calves (hier und hier) unter die Augen kam, merkte ich auf: „Saruj. Stell dir vor, es gibt kein Geld…

© Frische Sicht 2020