Karl Hilz „Viele haben nichts aus der Geschichte gelernt!“

Bettina Gorzolla im Gespräch mit dem Polizisten im Ruhestand Karl Hilz.

Themen waren die fortschreitende Entmachtung der Parlamente und die damit verbundene Bündelung der Macht bei wenigen Politikern. Die konsequente Aushöhlung der Grundrechte, sowie der aktuelle Umgang mit Schülern in der Krise. Auch sprach er über das angestrebte Volksbegehren zur Absetzung des bayerischen Landtags und über die Großdemonstration am 8.11. in München

Das Gespräch wurde am 6.11.2020 aufgenommen

Wenn Sie die Inhalte dieses jungen Mediums schätzen und sie den Ausbau der Inhalte unterstützen wollen, freuen wir uns über Ihre Spende.

Spenden für das unabhängige Presseportal frischesicht.de: https://www.patreon.com/frischesicht

———————————-

Die Redaktion ist um das Abbilden eines breiten Meinungsspektrums bemüht.

Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln!

© Frische Sicht 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.