Hildegard Maria Ritter

1 post

Hildegard Maria Ritter (geb. 1960)  Sängerin (Mezzo-Sopran), freiberufliche Gesangspädagogin und Musiker-Coach war nach ihrer Gesangsausbildung in Österreich mehrere Jahre als Opernsängerin tätig (u.a. von 1991 bis 1999 am Stadttheater Würzburg) und hat zahlreiche große Partien ihres Fachs gesungen, sowie 2 Theater-Preise erhalten. Anschließend absolvierte sie eine Zusatzausbildung zur Terlusollogin (Atemtypenlehre) und unterrichtete von 2001 bis 2012 bei Schauspiel München das Fach „Atem und Stimme“. Seit dem Jahr 2000 arbeitet sie als freiberufliche Gesangspädagogin und Musiker Coach. Sie ist Mitglied beim Bundesverband Deutscher Gesangspädagogen.

Hildegard Maria Ritter hat sich auf die differenzierte Arbeit mit der Atemtypenlehre spezialisiert. Sie coacht Sänger, Musiker und Menschen in Sprechberufen und nutzt dabei die Atemtypenlehre als Wegweiser zu individueller Freiheit und Lebendigkeit.

Seit 2020 lebt und arbeitet sie in Riedlingen an der Donau, und gibt Workshops in München, Bürgel bei Jena und in Österreich.